15. October 2004

Sad Mac

Mein iBook hat heute leider die Hufe hochgemacht und befindet sich demnächst in der Obhut fürsorglicher Apple-Ingenieure, die ihm ein neues Logicboard (Grafikkarte spinnt) und ein neues Display (Wackelkontakt + weiße Flecken) verpassen. Beides jeweils zum zweiten mal; eigentlich hoffe ich, dass die das ganze Gerät austauschen, da ich keine Lust habe alle halbe Jahre das Notebook zum Händler zu tragen.

Unter dem ganzen Staub in meiner Schreibtischecke habe ich meinen alten PC gefunden, der in der Zwischenzeit für die digitalen Aspekte meines Lebens herhalten muss. Er ist laut und hässlich, aber wenigstens geht er.

Ich werde jetzt die Anno-dunnemals-Windowsinstallation durch ein dank MSDNAA legales Windows-XP ersetzen und coole neue Spielzeuge wie Googles Desktopsuche installieren. Bin mal gespannt…

15. October 2004 19:16 | nb

Du armer! Immerhin gute Besserung für deinen iBook!

16. October 2004 15:31 | Ren?©

da hat dich dein Laptop sozusagen verapplet … ;-)

23. July 2017 16:49 | cookiekap

My grandpa’s name is pops and poppy grandma’s nickname is g.g,nana,granny,j.j,nan

Kommentieren

(ohne http://)

Links und so können mit Basis-HTML oder Textile eingefügt werden. Textile-Hilfe.